Salonbesuch ohne Stress

Nicht alle Hunde sind von einem Besuch im Hundesalon begeistert. Einige fühlen sich gestresst, denn sie kennen die Umgebung nicht und kommen in eine für sie ungewohnte Situation.

Mein Anliegen ist es, diesen Stress zu minimieren und eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Ihr Hund wohlfühlt. Wartezeiten und Masseabfertigung gibt es bei mir nicht. Denn Sie vereinbaren einen individuellen Termin, für den ich mir viel Zeit nehme.

Es ist ratsam mit den "Friseur"-Besuchen möglichst frühzeitig zu beginnen. Bei jungen Hunden lege ich Wert auf eine Eingewöhnungsphase, in der sie langsam an das Pflegeprogramm herangeführt werden, das dann kontinuierlich ausgebaut wird. Stress kommt so erst gar nicht auf - und teuer ist es auch nicht. Denn ich berechne meine Preise nach Aufwand.

Eine typgerechte Gestaltung, die dem Aussehen und Wesen Ihres Hundes entspricht, ist mir wichtig. Als gelernte Tierpflegerin und aktive Hundetrainerin kenne ich mich auch mit „schwierigen Fällen“ aus. Selbst Hunde, die sich zuhause nicht bürsten lassen, sind in meinem Salon bestens aufgehoben.

Ein Fall für alle Felle eben.